POSTKARTEN

In der Apotheke verteilen wir besondere Postkarten. Meistens sind Verse aus der Bibel darauf. Die Bibel ist wie eine Gebrauchsanweisung für das Leben, und es gibt viele versteckte Schätze darin zu finden. Mir macht es Spaß, meinen Glauben mit meinem Beruf zu verknüpfen, denn Glaube an Jesus ist lebensrettend in jeder Hinsicht, warum sollte ich ihn nur am Sonntag im Gottesdienst oder privat leben? Manchmal habe ich das Gefühl, dass Gott nur darauf wartet, dass wir mit ihm reden und er liebt es, uns zu helfen und zuführen. Er hat sich einen tollen Plan für Jeden ausgedacht. Manchmal ist das Leben schwer und wir verlieren den Mut, aber wir dürfen felsenfest darauf vertrauen, dass Gott immer die Kontrolle hat und das Beste für uns möchte. Ich freue mich auch sehr darüber, in meiner Gemeinde (evangelische Kirchengemeinde Sugenheim) ein bisschen mitarbeiten zu dürfen, z.B. bei der Gestaltung eines Taizé-Gebets.

In meiner Apotheke möchte ich meinen Kunden neben bester Beratung und Service auch Hoffnung und praktische Hilfe anbieten. Sollten Sie Hilfe bei Irgendetwas benötigen, sprechen Sie mich bitte an

Die Postkarten, die wir verteilen, gibt es nur exklusiv in unserer Apotheke, sie wurden extra für uns von einer befreundeten Designerin gestaltet. Fragen Sie in der Apotheke danach oder schicken Sie eine Mail an apotheker77@aol.com und sie erhalten welche. Es gibt mehr als 20 Motive bisher und mehr als 100000 wurden bisher persönlich und als Zeitungsbeilage verteilt. Ich habe immer ein paar Postkarten dabei und verteile sie, wo ich auch bin. Ich erhalte erstaunliche Rückmeldungen, siehe unten.
Gottes Segen für Ihr Leben!
(Matthias Bareiß)

 

Guten Tag Herr Bareiß,

Vor ca. einem Monat entdeckte ich in meiner Kirchengemeinde in Wien in meiner Bank Ihre Postkarten. Es waren 2 Motive:

1. Ein kleiner Junge der Seifenblasen versprühte und daneben ein Text von Mutter Teresa: Spread Love every where you go. Let no one ever come to you without leaving happier.

2. Ein Kind das umarmt wird, daneben der Text: Du bist mein geliebtes Kind, ich freue mich riesig über dich!

Ich möchte Ihnen für diese Karten danken. Ich weiß nicht wie die nach Wien gekommen sind denn sie sind ja in der Nähe von Nürnberg/Deutschland wie ich festgestellt habe, aber sie haben mir sehr gut getan.

Machen Sie diese Postkarten selbst oder haben Sie jemanden der sie macht? Sie sind sehr ausdrucksstark und sehr liebevoll und ästhetisch gemacht. Der Ausdruck dieser Kinder, die Holzarbeit, wie alles ineinander über geht ist unglaublich ausdrucksstark. Ich danke Ihnen für diese schönen Karten, Sie haben wirklich seine sehr große Begabung Menschen mit diesen Bildern zu berühren. Ich habe sie 3 Menschen gezeigt und sie waren überwältigt von dieser Liebe die hinter den Bildern steckt. Meine Mutter hat sie sich sogar fotokopiert und eingerahmt.

Vielen Dank für diese 2 Karten und ihren Mut sie zu verbreiten.

N. C.

 

Grace and peace to you from a fellow Christian in the United States! I happened to come upon the attached wonderful card that you apparently produced, given to me by a colleague who knew I was a Christian and had found it on his seat when boarding a plane back to the States…. I’m interested in knowing what others you might have and if this is your own creation… I visited your website and was so impressed to see how you have woven your Christian witness into the content; even though I can’t read Dutch, it was quite obvious. At any rate, I want you to know that the Lord has led me into quite a prolonged trial, which He is using to work out His will in and through me, and I keep your card before my eyes always, as a reminder to ‘keep calm’! Thank you for being the servant you are.

God Bless, Mike

 

Guten Tag Herr Bareiß,

ich melde mich mit großem Dank, da eine "Ihrer" Postkarten zu mir gelangt ist. Ich war am 17.5. auf dem Schwanberg und ließ bei einer Wanderung in Kastell meine Kappe und Seidenschal in einem Infohäuschen liegen. Wie glücklich war ich, als ich es Stunden später merkte und alles wieder fand nebst (unbeschriebener) ansprechender Karte. Ob sie von Ihnen war? Oder von Ihrer Kundschaft der Traut´schen Apotheke? Jedenfalls hat diese Karte dazu beigetragen, mich zu versöhnen mit mir. Gott sagt mir zu, daß ich ganz so sein darf, wie ich bin. Eben auch mal vergeßlich. So sollte es wohl genau geschehen und ich staune über Gottes Wege.
Vielen Dank Ihnen! Die Karte ist wundervoll, Kanu mit Laterne und Abendhimmel.

Ich würde gern 10 Stück bestellen! Geht das?
Mit freundlichen Grüßen,

S. R.
Hebamme
Stillberaterin IBCLC

Pollenflug

Vorhersage für Bayern nördl. der Donau, ohne Bayr. Wald und ohne Mainfranken

Pollen Do Fr
Hasel 0-1 0-1
Erle 0-1 0-1
Birke 0-1 0-1
Gräser 0-1 0-1
Roggen 0-1 0-1
Beifuß 2 2
Ambrosia 1 1

Wir sind für Sie da

Öffnungszeiten

    Mo - Di
    08:00 bis 13:00 und 14:00 bis 18:00
    Mi
    08:00 bis 13:00
    Do - Fr
    08:00 bis 13:00 und 14:00 bis 18:00
    Sa
    08:00 bis 12:00

notdienste

News

Beikost schützt vor Allergien

Aus Sorge vor späteren Allergien füttern manche Eltern ihre Kinder erst vergleichsweise spät mit Beikost... mehr

Wohlbefinden im Alter

Niedrige Wohlbefinden im Alter geht vor allem auf psychosoziale Faktoren wie Depressionen und Angststörungen... mehr

Sport auch mit Darmkrebs

Sport treiben fällt vielen Krebs-Patienten schwer. Doch die Anstrengung lohnt sich – bei Darmkrebs lässt... mehr

Im Sommer auf Ozonwerte achten

Im Sommer steigen neben den Temperaturen auch die Ozonwerte an. Das ist besonders für Senioren und Menschen... mehr

Wirken Antidepressiva bald besser?

Bei einer Depression verschreiben Ärzte häufig Antidepressiva. Doch die Medikamente helfen nicht immer... mehr

ApothekenApp

Die Traut'sche Apotheke auf Ihrem iPhone, iPad, iPod oder Android-Smartphone:

Available on App Store
Android app on Google Play
ApothekenApp gratis installieren und PLZ "91484" und "Traut'sche Apotheke" eingeben.
Mit Vorbestellfunktion, täglichen Gesundheitsmeldungen, Notdienstapotheken-Suche und vielem mehr.
Die ApothekenApp der Traut'sche Apotheke – die Apotheke für unterwegs.